Mittwoch, 6. April 2016

Halbmarathon - here I come

Da ist also die Anmeldung durch.
01. Mai 2016 das soll das Datum für meinen ersten Halbmarathon sein. Fühlt sich ein bisschen so an, als ob ich das Datum für meine Hochzeit festlege (zumindest denke ich, dass sich das so anfühlt ;)



Die Vorbereitung läuft so mittelmäßig. Ich war eine Woche im Skiurlaub, hatte meine Sport-BHs vergessen, konnte also nicht laufen gehen und bin dann auch noch krank geworden, so dass ich in der Woche danach auch nicht laufen konnte.
Jetzt habe ich noch 4 Wochen.
4 Wochen Halbmarathon-Vorbereitung sind eigentlich nicht genug. Deswegen hab ich meine heimlichen Zeitpläne schon mal ganz weit in meinem Kopf vergraben. Hauptsache heil im Ziel ankommen ist das neue Motto.



So ganz grob halte ich mich an den 6 Wochen Plan von Steffny und stöpsel mir da was für 4 Wochen zusammen und dann werden wir sehen, ob das klappt.

Neue Laufschuhe habe ich auch bestellt. Zur Motivation und um die lange Strecke auf Asphalt auch gut zu überstehen. In der Vorbereitung auf meine 10-Kilometer-Läufe im letzten Jahr hatte ich nämlich immer mal wieder leichte Knieschmerzen. Die haben sich durch Dehnen und die Blackroll immer wieder verzogen, aber ich will es ja nicht herausfordern. Die Adidas Solar RNR sind es geworden. Da bin ich jetzt schon gespannt, wie es sich mit ihnen läuft.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen